DATENSCHUTZ

Angaben gemäß DSGVO: 
ALLGEMEIN
Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie diese Website nutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, welche Informationen wir sammeln und wofür wir sie verwenden. Es wird auch erklärt, wie und zu welchem Zweck dies geschieht. Bitte beachten Sie, dass über das Internet übertragene Daten (z. B. per E-Mail-Kommunikation) Sicherheitsverletzungen unterliegen können. Ein vollständiger Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.
VERANTWORTLICH FÜR DIE WEBSEITE
Dr. Jan Dasselaar
Position im Unternehmen: Partner

Europaallee 4
22850 Norderstedt


Sie erreichen und unter: praxis@dr-dasselaar.de
Die verantwortliche Partei ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.
WIDERRUF ZUR EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG IHRER DATEN 
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit zukünftiger Wirkung widerrufen. Eine informelle E-Mail mit dieser Anfrage ist ausreichend. Die Daten, die verarbeitet werden, bevor wir Ihre Anfrage erhalten, können noch rechtlich verarbeitet werden
DAS RECHT BESCHWERDEN BEI DEN AUFSICHTBEHÖRDEN EINZUREICHEN
Bei einem Verstoß gegen die Datenschutzgesetze kann die betroffene Person eine Beschwerde bei den zuständigen Aufsichtsbehörden einreichen. Zuständige Regulierungsbehörde für datenschutzrechtliche Angelegenheiten ist der Datenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Hauptsitz hat.

Eine Liste von Data Protection Officers und deren Kontaktdetails kann unter dem folgenden Link gefunden werden:
BFDI Infothek
SSL- ODER TSL-VERSCHLÜSSELUNG
Diese Website verwendet aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte SSL- oder TLS-Verschlüsselung, z. B. Anfragen, die Sie als Betreiber der Website an uns senden. Sie können eine verschlüsselte Verbindung in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen, wenn sie von "https: //" in "https: //" wechselt und das Schlosssymbol in der Adressleiste Ihres Browsers angezeigt wird. Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übertragen, nicht von Dritten gelesen werden.
Datensammlung und  -verarbeitung
Wenn Sie unsere Website besuchen, zeigen wir Ihnen einen "Cookie-Banner" an, um Sie darauf hinzuweisen, dass wir Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern, für Webanalysen und interessenbezogene Werbung. Die damit verbundene Datenverarbeitung wird in diesem Abschnitt ausführlich beschrieben. Wie im Cookie-Banner angegeben, stimmen Sie dieser Verwendung zu, wenn Sie auf die Schaltfläche "OK" im Cookie-Banner klicken. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Die Möglichkeiten, die Ihnen dazu zur Verfügung stehen, werden im Folgenden ausführlich beschrieben.

Datenverarbeitung, um die Nutzung der Website zu ermöglichen

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir die Daten, die erforderlich sind, um Ihnen die Nutzung der Website zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Dazu gehören Ihre IP-Adresse und Daten über Beginn, Ende und Gegenstand Ihrer Nutzung der Website sowie etwaige Identifizierungsdaten (z. B. Ihre Login-Daten, wenn Sie sich in Ihr Konto einloggen). Dazu gehören auch die von Ihrem Browser übermittelten technischen Daten wie Browsertyp, die zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL), Bildschirmauflösung usw.). Diese Daten werden verwendet, um den Dienst zu erbringen und ihn auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie werden grundsätzlich gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Was sind Cookies?

Cookies erleichtern Ihnen die Interaktion auf unserer Website. Sobald Sie unsere Website besuchen, werden die Cookies von Ihrem Internetbrowser auf Ihr Endgerät heruntergeladen, zum Beispiel als kleine Textdatei. Auch Technologien von Drittanbietern wie Skripte, Pixel und Tags, die wir zu Werbezwecken in unsere Website integrieren, setzen Cookies auf Ihrem Endgerät.
In den folgenden Abschnitten erläutern wir, wozu wir diese Technologien einsetzen und wie Sie Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen können.

Wie unterstützen wir Cookies?

Nahtlose Erfahrung
Erkennung und Interaktion
Cookies zeigen uns, wie Sie unsere Website nutzen und mit ihr interagieren. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Einstellungen und Ihre Benutzerkennung speichern. Dies hilft uns:
- Ihnen eine persönlichere Erfahrung zu bieten, indem wir Sie effizienter zu den wichtigsten Seiten leiten können.
diese webseite nutzt folgende Google-dienste:
- Google-Analytics
- google-fonts
- google-drive
- google-sheets 
- Google-maps
- Youtube
Google Analytics
Auf dieser Website wird Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

Umfang der Verarbeitung
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion User-ID. Mithilfe der User ID können wir einer oder mehreren Sitzungen (und den Aktivitäten innerhalb dieser Sitzungen) eine eindeutige, dauerhafte ID zuweisen und Nutzerverhalten geräteübergreifend analysieren.

Wir nutzen Google Signale. Damit werden in Google Analytics zusätzliche Informationen zu Nutzern erfasst, die personalisierte Anzeigen aktiviert haben (Interessen und demographische Daten) und Anzeigen können in geräteübergreifenden Remarketing-Kampagnen an diese Nutzer ausgeliefert werden.

Wir nutzen die Funktion ‘anonymizeIP’ (sog. IP-Masking): Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten erfasst:

- die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Ihr „Klickpfad“
- Erreichung von „Website-Zielen“ (Conversions, z.B. Newsletter-Anmeldungen, Downloads, Käufe)
- Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Klicks, Verweildauer, Absprungraten)
- Ihr ungefährer Standort (Region)
- Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form)
- technische Informationen zu Ihrem Browser und den von Ihnen genutzten Endgeräten (z.B. Spracheinstellung, Bildschirmauflösung)
- Ihr Internetanbieter
- die Referrer-URL (über welche Website/ über welches Werbemittel Sie auf diese Website gekommen sind)
- Zwecke der Verarbeitung
- Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre (pseudonyme [NICHT BEI NUTZUNG VON USER-ID]) Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die durch Google Analytics bereitgestellten Reports dienen der Analyse der Leistung unserer Website .

Empfänger
Empfänger der Daten ist

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland
als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Die Google LLC mit Sitz in Kalifornien, USA, und ggf. US-amerikanische Behörden können auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen.

Übermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung von Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden.

Speicherdauer
Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder
b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Sie können die Speicherung von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen.

Rechtsgrundlage und Widerrufsmöglichkeit
für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen im nächstne Anschnitt aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter:
https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/
https://policies.google.com/?hl=de
Google-Sheets
Wir nutzen Google Sheets, um die erfassten Formulardaten (Kontaktformular, Rezeptbestellung, Überweisungsbestellung und Bewerbung übersichtlich und kompakt für unsere MitarbeiterInnen zur Verfügung zu stellen zu können. Sollten Sie dies nicht wünschen, sehen Sie bitte von der Nutzung dieser Online-Formulare ab.
bearbeiten ihreR einstellungen
SPERRUNG UND LÖSCHUNG VON INFORMATIONEN
Soweit gesetzlich zulässig, haben Sie das Recht, jederzeit kostenlos Informationen über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Herkunft, Empfänger und Verwendungszweck zu erhalten. Sie haben auch das Recht, diese Daten korrigieren, sperren oder löschen zu lassen. Sie können uns jederzeit unter der in unserem rechtlichen Hinweis angegebenen Adresse kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben.
Neue gesetzliche Anforderungen, unternehmerische Entscheidungen oder technische Entwicklungen
Neue gesetzliche Anforderungen, unternehmerische Entscheidungen oder technische Entwicklungen können Änderungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich machen. Die Datenschutzerklärung wird dann entsprechend angepasst. Die jeweils aktuelle Version finden Sie auf unserer Website. Darüber hinaus erhält jeder registrierte Nutzer - der seine E-Mail-Adresse angegeben hat - die Änderungen per E-Mail. Wenn der Nutzer registriert bleibt, werden die Änderungen akzeptiert. Wenn ein Nutzer die Änderungen nicht akzeptiert, kann er den TMP-Dienst kündigen.
Besuchsadresse

Europaallee 4
22850 Norderstedt

Europaallee 4
22850 Norderstedt

Telefon:  (040) 523 40 93
Fax:  (040) 528 27 34
Copyright © 2022 Alle Rechte reserviert durch
 
Dr. Dasselaar & Partner
arrow-down Cookie Consent mit Real Cookie Banner